Selbstschutztraining für Frauen

Wissen wie man sich schützt

Notwehrrecht

Der Gesetzgeber erlaubt dir, dich und andere zu verteidigen. Hier lernst du die wichtigsten Rechtsgrundlagen dafür.

Grundpositionen und Schrittfolgen

Lerne die richtige Beinstellung und Schrittarbeit, damit du unter Druck nicht zu Boden fällst.

Abwehrtechnik

Übe, Griffe an Kleidung und Körper zu vermeiden, die Umgebung wahrnehmen und in Richtung Fluchtweg zu bewegen. Lerne die Abwehr typischer Schlägerangriffe.

Selbstschutz für Frauen

Bei diesem Selbstverteidigungstraining kann jede Frau lernen, wie sie sich sowohl körperlich als auch geistig zur Wehr setzt. Nur durch das Erlernen geeigneter Techniken und Strategien kommen Frauen aus der Rolle des Opfers heraus. Dabei ist Selbstverteidigung nicht nur eine Frage gezielter Abwehrtechniken, sondern auch eine Frage des Vertrauens in die eigenen psychischen und körperlichen Fähigkeiten und Stärken. Ihr Selbstvertrauen und Ihr Mut zur Zivilcourage werden somit in diesem Training gestärkt.

Inhalte:
  • Stimme und Körpersprache
  • sicheres Auftreten
  • Status und Verhalten
  • Distanzen und Grenzen
  • Aufmerksamkeit im Alltag
  • Ursachen von Gewalt, Täterverhalten
  • Grundsätze der Selbstverteidigung
  • Konzepte, Taktiken, Techniken, Übungen zur Selbstverteidigung

Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.
Kursgebühr: 15€ pro Einheit

Wo & Wann?
jeden Dienstag von 19:30-21:00 Uhr bei der Pyramide Bochum Herner Str. 299, 44809 Bochum

Training mit einem erfahrenden Coach

Kundenstimmen

Schreibe mir eine Nachricht

Christian Kotulla-Pohl

Nach meinem Training wirst du im Alltag aufmerksamer
sein und die Situation innerhalb weniger Sekunden beenden können.